dima
  • persipellis

    Videoinstallation 2011
      „mit einer erschauernden hülle begabt, ausgestattet, geschlagen, mit einer zarten haut, die sich in fältchen legt wie die fragile fläche eines sees, nackt und überaus empfindlich“ Michel Serres