dima
  • mich abzugrenzen

    • Videoinstallation

      Die Videoinstallation zeigt eine Formation aufgestellter Nadeln, die von Seifenblasen eingenommen werden. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Beziehungen zweier gegensätzlicher Körper. Die fragilen Blasen zerplatzen an den aufgestellten Nadeln. Durch das ständige Einwirken kehrt sich das anfängliche Stärkeverhältnis um und macht eine Übernahme zugunsten des vermeintlich Schwächeren möglich.